Fermonic 60 (UNS S21800)

Beschreibung:

Fermonic® 60 ist eine vollaustenitische Legierung, die in warmgewalzter und in geglühter Ausführung erhältlich ist. Die allgemeine Korrosionsbeständigkeit liegt zwischen der der Edelstähle Alloy 304 und Alloy 316. In den meisten Umgebungen wird dieses Produkt Alloy 304 überlegen sein. Seine Beständigkeit gegenüber chloridinduziertem Lochfraß liegt über der des Alloy 316. Durch Zugabe von Silizium und Mangan steigt darüber hinaus im Vergleich zu vielen anderen korrosionsbeständigen Legierungen die Verschleißfestigkeit. Kaltverschweißen und Fressen wird entgegengewirkt. Damit ist das Produkt für Anwendungen zu bevorzugen, die durch starke Gleitbewegungen oder häufigen Auf- und Abbau gekennzeichnet sind.

Diese Zusätze bewirken eine nahezu verdoppelte Dehngrenze im Vergleich zu den Alloys 304/316. Durch Kaltverfestigung kann eine noch höhere Festigkeit erreicht werden. Das Produkt bleibt auch bei intensiverem Kaltwalzen vollaustenitisch und daher vollständig unmagnetisch. Die Beständigkeit gegen Kaltverschweißen bleibt jedoch gleich.

Hauptmerkmale:

  • Überragende Beständigkeit gegenüber Kaltverschweißen und verwandten Verschleißphänomenen
  • Mechanische Eigenschaften bis 1200 °C unverändert gut, hinzu kommt gute Oxidationsbeständigkeit
  • Gute Korrosionsbeständigkeit in einer Vielzahl Umgebungen
  • Kostengünstige Alternative zu Cobalt- und Nickel-basierten Legierungen bei Risiko für Verschleiß und Kaltverschweißen
  • Kalt verfestigt
  • Nicht-magnetisch
  • Problemlose Bearbeitbarkeit, schweißbar wie Alloy 304/316

Anwendungen:

  • Befestigungselemente
  • Bolzen und Buchsen
  • Schleißschienen und Führungschienen
  • Rollenlager
  • Wellen im Schiffsbau
  • Pumpenteile wie Dichtungen und Dichtungsringe
  • Ventilschäfte, Sitze und Stellelemente

Chemische Zusammensetzung:

Cr Ni Mo Co Nb (+Ta) Ti W Cu C Mn N Si P S Fe Al
Minimum 16.00 8.00 0.06 7.50 0.10 3.70
Maximal 17.00 8.50 0.75 0.10 0.05 0.15 0.75 0.08 8.50 0.18 4.20 0.040 0.030 Bal 0.02

Mechanische Eigenschaften:

Bars up to and including 0.5” diameter or section Bars above 0.5” diameter or section
0.2% Streckgrenze 379 N/mm2 55ksi 345 N/mm2 50ksi
Maximalimale Zugfestigkeit 724 N/mm2 105ksi 655 N/mm2 95ksi
Streckdehnung, 5.65√S0 and 4D 35% 35%
Reduction of Area 55% 55%
Härte 241 max 241 max

Notizen:

  1. Zugversuch muss gemäß ASTM A370 oder EN10002-1 erfolgen.
  2. Angegeben sind die Mindesteigenschaften (geprüft bei Raumtemperatur und in Längsrichtung)
  3. Geprüft wurde je die Schmelze der einzelnen wärmebehandelten Chargen

Physikalische Eigenschaften:

Dichte (Kg/m3) 7622
Magnetische Permeabilität (20°C) 1.003
Young’s Modulus (kN/mm2) 181
Elektrischer Widerstand, 20°C (Ω-m) 0.98 x 10-6
Mittlerer Wärmeausdehnungs koeffizient, 20-100°C (m/m/°C) 15.8 x 10-6

Herunterladen

Datasheet - S-Fermonic 60 (Alloy 218)

Datasheet - S-Fermonic 60 (Alloy 218)